Die Vorbereitungen laufen

Mittlerweile bin ich wild entschlossen nächstes Jahr wieder auf den Jakobsweg zu gehen. Vermutlich werde ich im Mai nach Oviedo reisen und dort meinen Camino Primitivo starten.

Habe heute mein erstes neues Utensil erworben. 😀

Veröffentlicht unter Allgemein, Vorbereitung | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Neue Bildergalerie

Ich habe es endlich geschafft und eine Bildergalerie erstellt. Auf der rechten Seite sind die Links zu finden: einmal als ganz normale HTML-Seite (für die iOS-Freunde 😉 ) und als Flash-Variante.

Auch hier freue ich mich über Rückmeldungen.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Ein halbes Jahr

Unglaublich, heute auf den Tag ist es genau sechs Monate her, dass ich in Santiago de Compostela angekommen bin. Manchmal kommt es mir so vor, als sei es erst letzte Woche gewesen. So ein Camino kann eine ganz tolle Erfahrung sein und hat mir eine erlebnisreiche und wunderbare Zeit geschenkt.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Herzlichen Dank für die Spenden

Am gestrigen Dienstag war es soweit. Es konnten jeweils Schecks in Höhe  von 1000 Euro an die Teestube in Wiesbaden (Foto, oben) und Darmstadt (Foto, unten) im Rahmen des Projektes “Krank auf der Straße” überreicht werden.

Ich danke nochmals allen Spendern ganz herzlich.

Berichte über diese Scheckübergabe können hier nachgelesen werden:
GlaubeAktuell.net
Diakonie Hessen
Darmstädter Echo (kompletter Text leider nur für Abonnenten)
Heinertown (Online-Zeitung, kompletter Text leider nur für Abonnenten)
Wiesbadener Kurier
Hessischer Rundfunk – Radio HR4 (in dem Bericht der zweite Beitrag)

 

KrankAufDerStrasse_8252 KrankAufDerStrasse_8276

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Pilger-Reise-Bericht – weiterer Termin

Pilger-Reise-Bericht - weiterer Termin

Am 9. September konnten leider nicht alle Interessierten teilnehmen. Daher gibt es einen weiteren Termin. Am Mittwoch, den 13. November 2013 um 17:00h werde ein weiteres Mal über meine Pilgerreise berichten. Wieder in Frankfurt. Wer daran teilnehmen möchte schicke mir bitte eine E-Mail (Adresse im letzten Post) und ich antworte mit der genauen Adresse.

Wer das ganze nochmals hören und sehen will oder noch Antworten auf Fragen fehlen darf gerne auch ein zweites Mal dazukommen 😉

Veröffentlicht unter Informationen | Hinterlasse einen Kommentar

Einladung zum Pilger-Reise-Bericht

Liebe Leserinnen und Leser meines Blogs,

am 9. September 2013 werde ich von meiner Pilgerreise auf dem Jakobsweg berichten. Neben den Kolleginnen und Kollegen meiner Dienststelle sind Sie/bist Du auch herzlich dazu eingeladen. Beginn wird um 17:00 Uhr sein. Da ein kleiner Imbiss gereicht werden soll, wäre es schön, wenn ich eine Benachrichtigung über die Teilnahme per E-Mail ( arnofkehrer@gmail.com ) bekommen würde. Dann werde ich mich melden um den genauen Ort in Frankfurt mitzuteilen.

Ich freue mich auf einen schönen Abend.

Veröffentlicht unter Informationen | Hinterlasse einen Kommentar

Literaturtipps

Für alle, die sich für Hintergrund, Geschichte und Ursprung des Jakobsweges interessieren, habe ich eine Liste mit Büchern Online gestellt. Die ist sicherlich nicht vollständig, aber es ist das was ich mir vor meinem Camino angeschaut habe.

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Die Route ist Online

 

Route2013_klein

Ich habe es endlich geschafft und meine Route in Google-Maps eingetragen. Jetzt sieht man auf einen Blick meinen gesamten Weg, inklusive den Übernachtungsorten und der gelaufenen Kilometer.

Viel Spass beim “reinklicken”!

Veröffentlicht unter Allgemein | Hinterlasse einen Kommentar

Frankfurt am Main

Meine Pilger-Reise ist nun endgültig zu Ende. Nach 39 Stunden im Bus bin ich gestern Abend müde und zufrieden am Busbahnhof angekommen. Und such glücklich wieder zu Hause zu sein.

image

Vielen herzlichen Dank für die netten und motivierenden Kommentare. Und ganz besonders lieben Dank fürs “Kilometergeld” – die Spenden für das Projekt Krank auf der Straße.

Veröffentlicht unter Allgemein | 1 Kommentar

Botafumeiro

In der 12 Uhr Pilgermesse kam der große Weihrauchkessel nicht zum Einsatz. Ich war aber schon zur normalen Sonntagsmesse in der Kathedrale und da wurde er geschwungen. Das war ein tolles Erlebnis für mich. Ich habe es gefilmt. Daher kann ich jetzt leider kein Foto davon zeigen. Vielleicht gelingt es mir wenn ich wieder in Frankfurt bin die bewegten Bilder hier einzustellen.

Ein Nachtrag zur Pilger-Urkunde. Dieser unscheinbare schlecht beschilderte Durchgang ist der Weg zum Pilgerbüro

image

Dahinter geht es so weiter. Man muss dann noch in den ersten Stock. Dort legt man seinen Pilgerausweis (Credencial, das Ding mit den ganzen Stempeln) vor und erhält – wenn alles in Ordnung ist und die Bedingungen erfüllt sind – die Urkunde

image

In der Kathedrale über der bekannten Jakobusstatue auf dem Pferd als Maurentöter ist eine Hinweistafel auf die Pilgerpäpste angebracht. Ich wusste garnicht, dass Benedikt XVI auch in Santiago war.

image

Die Jakobusfigur in der Hauptfasade der Kathedrale soll mein vorerst letztes Bild von meinem Camino aus Spanien sein. Die nächsten Posts kommen wenn ich wieder in Deutschland bin.

image

Veröffentlicht unter Bericht | 5 Kommentare